Die Anomalie

Das Volk der Vergangenheit, welches versklavt wurde, Frohndienste leistete und in den ärmlichsten Verhältnissen ergebenst ihr Leben fristete, während die "Götter" sich aufschwangen zu den Allwissenden, denen es jeweils oblag, den Status Quo gegen die Vernunft zu erhalten, wurde letztendlich bestraft für den Missbrauch ihrer Macht in der Zukunft. Sie wurden ohnmächtig. Sie tragen bis zur Geburtsstunde menschlicher Gesellschaft zurück die Folgen für ihr Versagen in der Zukunft. Diese Anomalie in der Zeit, lässt sich nur an einem Punkt unserer Geschichte korrigieren, in unserer Zukunft, als das ganze Elend begann.